Montagsfrage #22 [Aktion]


Die Montagsfrage von Buchfresserchen lautet heute:

Ein Blick zurück - wie bist du zum Bücherwurm geworden?

Als ich noch ein Kind war, haben meine Eltern auch schon immer gelesen. Nicht übermäßig viel, aber regelmäßig. Mir wurde also auch von klein auf immer vorgelesen. Sobald ich es selbst konnte, haben mich Bücher schon begeistert. 

Im Jugendalter hatte ich nochmal kurz eine Phase, in der ich sehr viel gelesen haben. Hierfür war wohl Twilight ausschlaggebend. Diese Bücher habe ich richtig verschlungen

Danach habe ich längere Zeit kaum bis gar nicht gelesen, bis ich vor ca. 1,5 Jahren meine Liebe zu Büchern wieder neu entdeckt habe. Seitdem lese ich mehr als je zuvor und besitze auch dementsprechend viele Bücher. Und ich möchte kein einziges mehr missen :)


Wie sieht eure bisherige Reise mit Büchern aus?



Kommentare:

  1. Huhu,

    bei mir ging es auch gleitend über vom Vorgelesen bekommen hin zum selber lesen. Auch wenn ich nie eien Zeeit hatte, in der mich Bücher nicht gefangen nehmen konnten. :) Ich hoffe das sie auch niemals kommt :)

    Tintengrüße von der Ruby

    AntwortenLöschen
  2. "Twilight" habe ich gelesen, als der Hype fast vorbei war, weil ich wissen wollte, was so schön an diesem Buch ist. Es war sehr mitreißend aber das ständige "ich" ging mir auf die nerven :-)

    AntwortenLöschen





ebookaktionen

Leserunde

Titel

Letzte Rezensionen

Titel Titel Titel Titel




Ich lese gerade

Titel

Seite 25 || 576