Top Ten Thursday #12 [Aktion]






Das Thema lautet diesmal:

10 Bücher, deren Titel mit einem "G" beginnen

Solche Aufgaben fallen mir immer relativ schwer, da ich noch nicht soo lange wieder aktiv lese und Bücher kaufe und demnach meine Auswahl nicht gerade riesig ist. 
Meine 10 Bücher sind deswegen (wie immer) keine Reihung und die Liste besteht aus gelesenen, wie auch ungelesenen Büchern bzw. eBooks.








1. Das geheime Spiel - Kate Morton
Auf meinem eBook-SuB











2. Glennkill - Leonie Swann
gelesen
















3. Der Galgenvogel - Antonia Hodgson
Auf meinem SuB













4. Das Gesetz - John Grisham
Auf meinem eBook-SuB












5. Gute Geister - Kathryn Stockett
Auf meinem SuB













6. Grün wie die Hoffnung -  Nora Roberts
Auf meinem eBook-SuB
















7. Gone Girl - Gillian Flynn
gelesen












8. Das Geisterhaus - Isabel Allende

Auf meinem SuB












9. Geschenkt - Daniel Glattauer
Auf meinem SuB


 











10. Glas - Stephen King

Auf meinem eBook-SuB














Kommentare:

  1. Guten Morgen Andrea!

    Na da hast du doch eine super tolle gemischte Auswahl gefunden!

    "Glennkill" haben wir sogar gemeinsam, das Buch fand ich super! Der Folgeband hat aber dann doch etwas nachgelassen gehabt.

    "Der Galgenvogel" ist mir vor kurzem irgendwo ins Auge gesprungen und ist seitdem auf meiner Wunschliste!

    "Gone Girl" hab ich heute schon öfters auf den Listen gesehen, mich hat das aber bisher nie so wirklich angesprochen ... dafür kenne ich "Das Geisterhaus". Ein eher untypisches Buch für mich, mir hats aber gefallen :)

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Meine Top Ten

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Aleshanee,
      da haben sich unsere Kommentare ja genau überschnitten :D

      Danke für die Meinung zu den Büchern.
      Glennkill fand ich ja leider nicht so toll, weshalb ich auch den Nachfolger nicht mehr gelesen habe...

      Bei "Der Galgenvolgel" musst du allerdings aufpassen, es ist ein 2. Teil :)

      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Hey Andrea :)

    Ich muss ehrlich gestehen, dass ich von deiner Liste nur wenige Bücher kenne und die auch nur vom sehen her.
    Ist halt nich mein Genre. :)

    Mein Beitrag

    Ich wünsche dir einen schönen Donnerstag :)

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Andrea,
      tja, Geschmäcker sind eben verschieden ;)

      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Hallo Andrea,
    von denen Büchern kenne ich nur:
    - Glas - das habe ich geliebt, die ganze Reihe ist einfach toll,
    - Gone Girl - habe ich als Hörbuch angehört und fand es wirklich furchtbar. Da der Film so hoch gelobt wurde, wollte ich mir den irgendwann noch anschauen.
    Den Rest kenne ich nicht.
    Unsere Top G-Bücher
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anja,

      den Film zu "Gone Girl" habe ich bereits gesehen, und fand ihn eigentlich sogar besser als das Buch :D Aber leider ein wenig zu lange meiner Meinung nach

      LG

      Löschen
  4. Guten Morgen,

    Glennkill hatte ich überlegt auf die Liste zu setzen, aber es hat mir nicht so sehr gefallen.
    Nora Roberts und Gute Geister stehen auf meiner WuLi und Das Geisterhaus muss ich irgendwann auch mal lesen. Daniel Glattauer geht immer. Ich habe Gut gegen nordwind von ihm auf der Liste.

    Ich werd hier bei Dir bleiben. :)
    Liebe Grüße
    Lilly
    http://lillysjoeberg.blogspot.de/2017/03/top-ten-thursday.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,
      freut mich, dass du als Leserin bleibst, ich werde auch gleich mal bei dir vorbeischauen :)

      Liebe Grüße

      Löschen
  5. Guten Morgen Andrea,

    von deiner Liste kenne ich noch kein Buch. Gone Girl muss hier schon so lange auf dem Sub warten, dass es doch endlich mal lesen muss.

    Meine Top Ten

    Liebe Grüße und einen schönen Donnerstag!
    Sabrina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sabrina,
      "Gone Girl" spaltet die Meinungen ja sehr. Ich fand die Grundidee grandios, die Umsetzung leider etwas langatmig und schleppend...

      LG

      Löschen
  6. Hey,

    du hast ja schon gesehen, dass wir "Glennkill" gemeinsam haben - ein sehr unterhaltsames Buch :) "Das geheime Spiel" möchte ich bei Gelegenheit auch lesen, von der Autorin kenne ich ein anderes Werk, das mir gut gefallen hat. Und die Reihe um "Grün wie die Hoffnung" fand ich toll, der dritte ist allerdings mein Liebling.

    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kerstin,
      danke für deine Meinung und deinen Kommentar. Bei "Das geheime Spiel" schreckt mich leider immer die Seitenzahl etwas ab es zu lesen :/

      Liebe Grüße

      Löschen
  7. Hallo Andrea,

    unglaublich - wir haben „Glas“ gemeinsam! Damit hatte ich wirklich nicht gerechnet und es freut mich sehr. :) Außerdem habe ich „Gute Geister“ auch in meiner Liste.

    „Gone Girl“ habe ich gehört, war aber nicht so angetan davon. Doch dann habe ich den Film mit meinem Mann gesehen und wir waren beide begeistert.

    „Glennkill“ habe ich vor einer gefühlten Ewigkeit gelesen und fand es damals spitze. Sehr kreativ und originell!

    Liebe Grüße & schönen Abend,
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nicole,
      ja stimmt, ich hätte bei diesem Buch auch mit keiner Übereinstimmung gerechnet :D

      Den Film zu "Gone Girl" fand ich grundsätzlich auch sehr toll, aber ein wenig zu lang...

      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  8. Hallöchen,

    mit "Glennkill" und "Geschenkt" haben wir sogar eine Übereinstimmung. "Geschenkt" ist für mich sehr blass geblieben und es hat so das besondere darin gefehlt.
    Stephen King sagt mir natürlich auch etwas. "Glas" habe ich zwar im Regal stehen, aber es noch nicht gelesen.
    "Gone Girl" steht schon etwas länger auf meiner Want-To-Read Liste, wie hat es dir gefallen?

    Liebe Grüße,
    Abigail
    Mein Beitrag

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also ich muss sagen, dass mir das Buch zu "Gone Girl" nur so mittelmäßig gefallen hat. Es war seeehr ausführlich erzählt. Die Grundidee war allerdings spitze und auch die Verfilmung hat mir wirklich gut gefallen!

      LG

      Löschen
  9. Hey :)
    Also "Glennkill" habe ich ebenfalls gelesen und fand es so super witzig. :) Ich sollte mir langsam mal den zweiten Band zur Hand nehmen. :)
    "Gone Girl" interessiert mich ja irgendwie auch, aber da ich eher so durchwachsende Stimmen dazu gehört habe, habe ich es mir bisher noch nicht zugelegt.
    Alles Liebe
    Kitty ♥

    AntwortenLöschen





ebookaktionen

Leserunde

Titel

Letzte Rezensionen

Titel Titel Titel Titel




Ich lese gerade

Titel

Seite 209 || 1534