Monatsrückblick Juni 2016





Auch im Juni hat sich meine kleine Leseflaute leider fortgesetzt. Dazu kam auch noch Stress in der Uni. Deshalb sind es auch in diesem Monat wieder nur drei Bücher geworden. Jetzt habe ich aber Ferien und hoffe, dass ich neben dem Arbeiten und anderen Dingen wieder vermehrt zum Lesen komme.





> Bob und wie er die Welt sieht - James Bowen (236 Seiten) > 3,5 Eulen
> So wüst und schön sah ich noch keinen Tag - Elizabeth LaBan (276 Seiten) > 3 Eulen
> Stolz und Vorurteil - Jane Austen (464 Seiten)





Gelesene Bücher: 3
davon ebooks: 1
Gelesene Seiten/Monat: 976
Gelesene Seiten/Tag: 32,5
Durchschnittliche Bewertung: 3,25 Eulen





Der zweite Teil rund um den ehemals Obdachlosen James und seinen Streuner Bob hat mir wieder sehr gut gefallen. Leider war das Buch aber im Vergleich zum ersten nicht mehr ganz so herzerwärmend. Es wirkte wie eine Aneinanderreihung wahlloser kurzer Geschichten. Dennoch hat es mich wieder gut unterhalten, und ist für Katzenfans eine Empfehlung.




Kommentare:

  1. Huhu ;D,

    Stolz und Vorurteil <3
    Ich liebe das Buch einfach! Es ist (ja, ich bin mir ganz sicher) mein absolutes Lieblingsbuch! Es ist einfach so toll *schwärm*.
    Du hast gar keine Bewertung dabei. Darf ich fragen wieso?

    Alles Liebe,
    Tiana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tiana,
      schön, dass dir das Buch so gut gefällt :)
      Ich konnte mich bis jetzt einfach nicht entscheiden, wie ich das Buch bewerten soll. Es hat mir leider nicht ganz so gut gefallen, wie erhofft... Das kann aber auch daran liegen, dass ich aus Zeitgründen ewig dafür gebraucht habe und dann finde ich ein Buch leider immer gleich schlechter (auch wenn das Buch selbst nichts dafür kann).
      Deshalb bin ich immer noch am Überlegen, wie viele Sterne bzw. in meinem Fall Eulen es bekommen soll :)

      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen





ebookaktionen


Letzte Rezensionen

Titel Titel Titel Titel




Ich lese gerade

Titel

Seite 209 || 1534