Montagsfrage #12 [Aktion]


Die Montagsfrage von Buchfresserchen lautet heute:

Wenn du liest, stellst du dir dann bewusst alles vor oder passiert das eher automatisch? Oder liest du einfach ohne Kopfkino?


Wenn ich mich richtig gut in ein Buch hineinverstezen kann, passiert das ganz von alleine und auch relativ konkret. Meisten gilt bei mir: Je besser ich ein Buch finde, desto klarer sehe ich Personen, Handlungsorte und Gegenstände vor mir. 

Schwieriger wird es, wenn mir ein Buch nicht gefällt. Auch dann bildet sich alles automatisch in meiner Vorstellung, aber meistens weniger genau und umfangreich. Dass mir ein Buch aber gar nicht gefällt, kommt zum Glück ziemlich selten vor, mit den Meisten kann ich dann doch etwas anfangen :)
 
Und gerade das finde ich an Büchern, im Gegensatz zu Filmen, so großartig. Jeder Leser kann sich die Welt, in der er sich gerade befindet und die Personen darin, selbst so vorstellen, wie er es möchte (in einem gewissen Rahmen natürlich). Ein Buch zu lesen, ohne mir dabei in meinem Kopf etwas auszumalen, kann ich mir gar nicht vorstellen...


Wie ist es bei euch mit dem Kopfkino?







Kommentare:

  1. Guten Morgen Andrea,
    bei mir ist es unterschiedlich, wobei es in der Regel meistens immer automatisch passiert!
    Bewusst stelle ich mir das nicht vor, wenn ich ehrlich bin.
    Als ich z.B. jetzt Harry Potter gelesen habe, habe ich mir trotz dasss ich die Filme kenne, alles automatisch vorstellt wie alles aussehen würde!

    Hier ist mein heitiger Beitrag ♥

    Wünsch dir einen tollen Wochenstart.
    Katha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,
      ja, mir geht es ähnlich. Bewusst vorstellen muss ich mir auch nichts, das kommt von ganz alleine :)

      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Hallo Andrea,

    ich stelle mir alles automatisch vor!
    Auch ich finde das genau die Vorstellungskraft die ein Buch in einem entfacht ein gutes Buch ausmacht!

    Hier der Link zu meiner Antwort:
    http://zeilensehnsucht.blogspot.de/2016/04/challenge-montagsfrage-kw-16.html

    Liebst, Phyllis.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,
      stimmt, da gebe ich dir recht!

      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Hey Andrea,

    mir geht es da ähnlich wie dir! Umso besser und mitreißender ein Buch ist umso einfacher kann ich mir alles vorstellen.
    Interessant finde ich, das du dir die Dinge auch noch gut vorstellen kannst, wenn dir ein Buch nicht gefällt. Bei mir schweifen, in solchen Fällen, die Gedanken regelmäßig ab.

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Andrea,
      ja, vorstellen kann ich mir alles immer noch. Aber längst nicht so im Detail, wie bei einem guten Buch.

      Liebe Grüße

      Löschen
  4. Hallo!

    Toller Ansatz den du da hast, indem du sagst, je besser ein Buch ist um so eher hat man Kopfkino. Bei mir habe ich es fast genauso beschrieben. Ich meine, je mehr man sich "wohnlich" fühlt im Roman, je eher wird man ein Teil der Geschichte.

    LG, Prisha

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Andrea,

    bei mir entstehen die Bilder immer...egal ob das Buch Top oder ein Flop ist. Was ab und an wirklich blöd ist, aber ohne Kopfkino lesen kann ich mir gar nicht vorstellen.
    Geht das eigentlich? Das stelle ich mir wirklich langweilig vor? O.o

    Aber du hast recht, je besser man ein Buch findet, desto genauer wird der Film im Kopf, was bei mir vermutlich daran liegt, dass ich auch wenn ich nicht lese mehr darüber nachdenke.

    *Mein Antwort zur Montagsfrage

    Lg. Tiana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tiana,
      also ganz ohne Kopfkino kann ich mir das auch nicht vorstellen... Ich denke, irgendein Bild hat beim Lesen wohl jeder vor sich :)

      Ja, wahrscheinlich liegt es daran!

      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  6. Huhu,
    bis bei mir Kopfkino losgeht, muss das Buch schon echt gut sein. :) Sonst fällt es mir schwer...

    Hier findest du meinen Beitrag. ♡

    Ganz liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Steffi,
      interessant, bei mir ergibt sich das eigentlich immer automatisch :)

      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen





ebookaktionen


Letzte Rezensionen

Titel Titel Titel Titel




Ich lese gerade

Titel

Seite 40 || 512