Top Ten Thursday #2 [Aktion]






Das Thema für diesen Donnerstag lautet:

10 Bücher, die du als nächstes lesen möchtest

Ich erstelle grundsätzlich nie Leselisten für den nächsten Monat. Viel lieber lese ich immer das Buch, worauf ich gerade so Lust habe. Und das ist bei mir meistens ein Genre-Durcheinander. Habe ich einen Thriller gelesen, möchte ich mich danach in eine Liebesgeschichte oder einen Contemporary-Roman vertiefen. Zwischendurch darf es auch mal ein Jugendbuch sein. Trotzdem werde ich euch jetzt die 10 Bücher vorstellen, die ich als nächstes lesen möchte - zumindest im Moment :)
Ich mag es auch gerne, Bücher erst nach dem ersten Hype zu lesen, weshalb man bei mir sehr oft Bücher findet, die bereits vor einem oder zwei Jahren veröffentlicht wurden. 

Wenn ihr mir eines der Bücher besonders empfehlen könnt, schreibt mir das doch gerne in die Kommentare.





1. Black Rabbit Hall - Eve Chase

>>Amber Alton weiß, dass die Stunden auf Black Rabbit Hall, dem Sommersitz ihrer Familie, anders vergehen, ihren eigenen Takt haben. Es ist ruhig und idyllisch. Bis zu einem stürmischen Abend 1968. Vereint durch eine unfassbare Tragödie, müssen sich die vier Alton-Geschwister mehr denn je aufeinander verlassen. Doch schon bald wird diese Verbundenheit auf eine harte Probe gestellt. Jahrzehnte später fahren Lorna Smith und ihr Verlobter Jon auf der Suche nach einem Ort für ihre Hochzeitsfeier durch die wilde Landschaft Cornwalls – und stoßen auf ein altes, leicht verfallenes, aber wunderschönes Haus. Ein Haus, das Lorna nach und nach seine schönsten Geschichten und traurigsten Momente verrät ...<<





2. Die Feinde der Tuchhändlerin - Caren Benedikt

>>Worms, 1231. Die durchwachte Nacht hat tiefe Ringe unter die blauen Augen der jungen Tuchhändlerin Constanze gezeichnet. Etwas Schreckliches ist passiert: Ihre geliebte Schwester Maria ist verschwunden. Seit sie zum Hafen aufgebrochen ist, um dort Waren abzuholen, hat sich ihre Spur verloren. Mithilfe des Ritters Konrad, der ihr treu zur Seite steht, begibt Constanze sich auf die Suche. Und gerät dabei in höchste Lebensgefahr.<<








3. Der Nachtzirkus - Erin Morgenstern

>>Er kommt ohne Ankündigung und hat nur bei Nacht geöffnet: der Cirque des Rêves – Zirkus der Träume. Um ein geheimnisvolles Freudenfeuer herum scharen sich fantastische Zelte, jedes eine Welt für sich, einzigartig und nie gesehen. Doch hinter den Kulissen findet der unerbittliche Wettbewerb zweier verfeindeter Magier statt. Sie bereiten ihre Kinder darauf vor, zu vollenden, was sie selber nie geschafft haben: den Kampf auf Leben und Tod zu entscheiden. Doch als Celia und Marco einander schließlich begegnen, geschieht, was nicht vorgesehen war: Sie verlieben sich rettungslos ineinander. Von ihren Vätern unlösbar an den Zirkus und ihren tödlichen Wettstreit gebunden, ringen sie verzweifelt um ihre Liebe, ihr Leben und eine traumhafte Welt, die für immer unterzugehen droht.<<






4. Die Flüsse von London - Ben Aaronovitch

>>Peter Grant ist Police Constable in London mit einer ausgeprägten Begabung fürs Magische. Was seinen Vorgesetzten nicht entgeht. Auftritt Thomas Nightingale, Polizeiinspektor und außerdem der letzte Zauberer Englands. Er wird Peter in den Grundlagen der Magie ausbilden. Ein Mord in Covent Garden führt den frischgebackenen Zauberlehrling Peter auf die Spur eines Schauspielers, der vor 200 Jahren an dieser Stelle den Tod fand. »Mein Name ist Peter Grant. Ich bin seit Neuestem Police Constable und Zauberlehrling, der erste seit fünfzig Jahren. Mein Leben ist dadurch um einiges komplizierter geworden. Jetzt muss ich mich mit einem Nest von Vampiren in Purley herumschlagen, einen Waffenstillstand zwischen Themsegott und Themsegöttin herbeiführen, Leichen in Covent Garden ausgraben. Ziemlich anstrengend, kann ich Ihnen sagen – und der Papierkram!« <<





 5. Die Chemie des Todes - Simon Beckett

>>STERBEN KANN EWIG DAUERN ... ... aber der menschliche Körper beginnt kaum fünf Minuten nach dem Tod zu verwesen – und wird dann zu einem gigantischen Festschmaus für andere Organismen. Zuerst für Bakterien, dann für Insekten. Fliegen. Die Larven verlassen die Leiche in Reih und Glied, in einer Schlangenlinie, die sich immer nach Süden bewegt. Ein Anblick, der jeden dazu veranlassen würde, das Phänomen zu seinem Ursprungzurückzuverfolgen. Und so entdecken die Yates-Brüder, was von Sally Palmer übrig geblieben war ... Die Tote war Schriftstellerin, eine Außenseiterin in Devonshire. Verdächtiger Nummer eins ist der schweigsame Fremde im Dorf, ein Dr. David Hunter. Doch es stellt sich heraus, dass er früher Englands berühmtester Rechtsmediziner war, und die Polizei bittet ihn um Unterstützung. Gerade als seine Analysen zeigen, dass die Ermordete vor ihrem Tod tagelang gefoltert wurde, verschwindet eine weitere junge Frau. Eine fieberhafte Suche beginnt. Gleichzeitig bricht im Dorf eine Hexenjagd los. Der Pfarrer, ein knöcherner Fanatiker, hetzt die Leute auf, und David ist Zielscheibe seiner Hasspredigten ...<<






6. Die Frau des Zeitreisenden - Audrey Niffenegger

>>Clare fällt aus allen Himmeln, jedes Mal aufs Neue, wenn Henry vor ihr steht. Denn Henry ist ein Zeitreisender. Plötzlich und unerwartet stürzt er los in eine andere Zeit, aber immer wieder landet er bei Clare, Clare als Kind, als Geliebte und Mutter der gemeinsamen Tochter Alba, Clare als alte Frau, aber da ist er schon lange tot. Seine Zeitreisen sind das Geheimnis, das die Liebenden mit jeder Trennung noch inniger vereint. Audrey Niffenegger schreibt über die Schönheit der Dauer und das Staunen der Sehnsucht, erzählt von der Liebe wie zum ersten Mal.<<





7. Flavia de Luce - Mord ist kein Kinderspiel - Alan Bradley

>>In ihrem neuen spannenden Fall muss Flavia de Luce gleich zwei verzwickte Morde aufklären – die so unlösbar ineinander verworren zu sein scheinen wie die verwickelten Schnüre einer achtlos weggeworfenen Marionette … Nie zuvor hat die junge Flavia de Luce einen so aufregenden Theaterabend erlebt: Der begnadete Puppenspieler Rupert Porson schlägt das Publikum in seinen Bann, und beim furiosen Finale gibt es neben Rauch und stiebenden Funken sogar eine echte Leiche! Die Polizei tappt zunächst im Dunkeln. Nur die brillante Hobbydetektivin Flavia bewahrt den Durchblick und findet heraus, dass jemand die elektrische Anlage der Bühne manipuliert hat. Und bald darauf erkennt sie, dass das ruchlose Verbrechen eng mit einem weiteren, seit mehreren Jahren ungeklärten Todesfall verwoben ist. Doch allmählich stellt sich die bange Frage, ob die neugierige Flavia ganz allein gegen den Strippenzieher in diesem mörderischen Marionettenspiel bestehen kann ...<<





8. Dark Wonderland - Herzkönigin - A.G. Howard

>>Alyssa kann Blumen und Insekten flüstern hören, eine Gabe, die schon ihre Mutter um den Verstand brachte. Denn sie sind die Nachfahrinnen von Alice Liddell – besser bekannt als Alice im Wunderland. Als sich der Zustand ihrer Mutter verschlechtert, kann Alyssa ihr Erbe nicht mehr leugnen, sie muss jenen Fluch brechen, den Alice damals verschuldet hat. Durch einen Riss im Spiegel gelangt sie in das Reich, das so viel finsterer ist, als sie es aus den Büchern kennt, und zieht dabei ihren besten Freund und geheime Liebe Jeb mit sich. Auf der anderen Seite erwartet sie jedoch schon der zwielichtige und verführerische Morpheus, der sie auf ihrer Suche leitet. Aber wem kann sie wirklich trauen?<<







9. Ein gnazes halbes Jahr - Jojo Moyes
>>Louisa Clark weiß, dass nicht viele in ihrer Heimatstadt ihren etwas schrägen Modegeschmack teilen. Sie weiß, dass sie gerne in dem kleinen Café arbeitet und dass sie ihren Freund Patrick eigentlich nicht liebt. Sie weiß nicht, dass sie schon bald ihren Job verlieren wird – und wie tief das Loch ist, in das sie dann fällt. Will Traynor weiß, dass es nie wieder so sein wird wie vor dem Unfall. Und er weiß, dass er dieses neue Leben nicht führen will. Er weiß nicht, dass er schon bald Lou begegnen wird.<<











10. Bob und wie er die Welt sieht - James Bowen

>>Seit Bob da ist, hat sich mein Leben sehr verändert. Ich war ein obdachloser Straßenmusiker ohne Perspektive und ohne eine Idee, was ich aus meinem Leben machen sollte. Nun stehe ich wieder mit zwei Beinen auf der Erde, ich habe die Vergangenheit hinter mir gelassen, aber ich weiß nicht, was die Zukunft bringen wird. Ich brauche wohl immer noch Unterstützung, um auf meinem Weg zu bleiben. Zum Glück steht mir Bob mit seiner Freundschaft und seiner Klugheit zur Seite. Die wunderbare Geschichte der Freundschaft zwischen James und seinem Kater wurde mit "Bob, der Streuner" zum Welt-Bestseller. In seinem neuen Buch erzählt James, wie Bob ihm in harten Zeiten und selbst in lebensgefährlichen Situationen immer wieder den Weg weist.<<






Kommentare:

  1. Guten Morgen Andrea ;-)
    Vier deiner Bücher habe ich schon gelesen und bei "Die Frau des..." habe ich den Film gesehen.
    Eine schöne Zeit mit den Büchern wünsche ich dir.
    Liebe Grüße,
    Hibi ( mein heutiger Beitrag )

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Hibi,
      dankeschön :)
      Ich werde gleich mal bei dir vorbei schauen.

      LG

      Löschen
  2. Guten Morgen Andrea,

    wie du bereits festgestellt hast, haben wir Black Rabbit Hall gemeinsam ;) Das Buch lesen wir ab dem 07.03. gemeinsam auf meinem Blog. Vielleicht magst du ja mit uns lesen?

    Dark Wonderland fand ich super :) Viel Spaß mit all den Büchern ;)

    Liebe Grüße,
    Yunika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Yunika,
      Oh, ja da würde ich sehr gerne mitlesen :)

      Danke :)

      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Huhu,
    Gemeinsamkeiten haben wir keine, aber "Die Flüsse von London", und infolge dessen die gesamte Reihe, kann ich dir nur wärmstens empfehlen!!
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,
      vielen Dank für die Empfehlung, ich bin schon sehr gespannt, wie mir das Buch gefällt :)

      LG

      Löschen
  4. Huhu,

    Nachtzirkus wollte ich auch noch lesen.

    Die Flüsse von London hab ich neulich gelesen. War ganz gut, aber hätte auch besser sein können.

    Die Frau des Zeitreisenden hab ich mir auch mal überlegt, bin aber immer noch unsicher.

    Dark Wonderland wollte ich auch noch lesen.

    Ein ganzes halbes Jahr war ja bekanntlich nicht so meins.

    Hier ist mein Beitrag:

    TTT 10 Bücher, die ich als nächstes lesen möchte

    LG COrly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Corly,
      na da bin ich ja mal gespannt, wie ich die Bücher finden werde.

      Liebe Grüße

      Löschen
  5. Huhu!
    Eine schöne Liste! Haben leider nichts gemeinsam, aber ich habe vor ein paar Monaten das Flavia-Buch gelesen und kann nur sagen: die Reihe wird immer besser! Mit Ein ganzes halbes Jahr wünsche ich dir viele schöne Lesestunden! Leg dir bloss die Taschentücher bereit :D
    Alles Liebe
    Henny von Bellezza-Ribelle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, das werde ich machen :D

      LG

      Löschen
  6. Hallo Andrea :)
    Ich wollte mal nachfragen, ob du bei FB vertreten bist?
    Ich habe dort eine Gruppe eröffnet, in der wir Leserunden planen (unter anderem auch Rabbit Hall^^)

    Und ich wünsche dir ganz viel Spaß mit "Der Frau des Zeitreisenden", eins meiner Lieblingsbücher <333

    P.S. Jojo Moyes lesen wir im April in einer LR ;)

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Andrea,
      ja bei Facebook bin ich. Vielleicht könntest du mir den Link für die Gruppe schicken, das wäre toll :)

      Dankeschön :)

      Liebe Grüße

      Löschen
    2. Das mache ich doch glatt :)

      https://www.facebook.com/groups/942710392465613/

      Liebe Grüße

      Löschen
  7. Huhu :)

    Chemie des Todes und Bob und wie er die Welt sieht liegen auch noch auf meinem SUB. Ich sollte die Bücher echt mal lesen :/

    Dark Wonderland habe ich gelesen und fand es okay. Doch es konnte mich nicht so überzeugen, wie viele andere. Bin gespannt, was du dazu sagen wirst.

    Liebe Grüsse
    Sabs

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sabrina,
      ich bin auch schon sehr gespannt darauf :)

      Liebe Grüße

      Löschen
  8. Hallo,

    tolle Liste auch wenn wir keine Gemeinsamkeiten haben. Flavia find ich auf jedenfall Klasse.

    http://yvisleseecke.blogspot.de/2016/03/ttt-10-bucher-die-du-als-nachstes-lesen.html

    LG
    die Yvi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,
      das erste Buch davon fand ich zwar eher mittelmäßig, ich werde die Reihe aber trotzdem weiter verfolgen.

      LG

      Löschen





ebookaktionen

Leserunde

Titel

Letzte Rezensionen

Titel Titel Titel Titel




Ich lese gerade

Titel

Seite 853 || 1534